Wanderreise Kos und Nissyros

8 Tage auf den Kräuterpfaden des Hippokrates

In der Heimat des antiken Arztes Hippokrates sind wir, gleich ihm, auf Kräutersuche im zentralen Bergland des Dikeon – Gebirges, finden zwischen wuchernder Macchia gemütliche Wege zum Meer und genießen auf der Halbinsel Kefalos die Ursprünglichkeit dieser schönen Insel. Die griechische Mythologie kommt uns auf der Vulkaninsel Nissyros in den Sinn und vom Monte Christeos genießen wir einen unvergesslichen Ausblick auf die Ägäis.

Continue reading

988

Wander-Rundreise Korfu und Epiros

15 Tage Sissis Insel & unberührte Bergwelt Nordgriechenlands

Korfu, wer kennt nicht die grüne Insel im Ionischen Meer, in die sich bereits Odysseus, Kaiserin Sissi und nach ihnen tausende anderer Besucher verliebten. Aber wer kennt den Epiros? Das griechische Festland gegenüber Korfu? Eine Region, die von tiefgrünen Wäldern, alpinen Hochgebirgen, tiefen Schluchten und eiskalten Bergflüssen geprägt ist. Bergdörfer schmiegen sich schutzsuchend in das Grün dichter Mischwälder. Wandern Sie mit uns im Epiros und auf Korfu, und genießen Sie danach erholsame Badetage an Korfus Stränden.

Continue reading

1.125

Albanien – Epiros – Korfu

15 Tage Schätze des Balkan und Baden auf Korfu

Fliegen Sie mit nach Korfu und folgen Sie uns von dort auf eine Reise nach Albanien, dem vergessenen Land Europas. Von dort reisen wir weiter nach Griechenland. Der Epiros gilt mit seiner wilden Bergwelt, den tiefen Schluchten und eiskalten Flüssen als Geheimtipp unter Naturfreunden. Kulturliebhaber finden hier das älteste Orakel Griechenlands, Dodoni, eine einzigartige Architektur alter Steindörfer und manches Relikt aus osmanischer Zeit.

Continue reading

1.350

Korfu & die Bergwelt Epiros

15 Tage unbekanntes Griechenland und Baden auf Korfu

Erleben Sie im ersten Teil dieser Reise die Höhepunkte der wildromantischen und geheimnisvollen Bergwelt des Epiros mit seinen tiefen Schluchten, Wäldern, eiskalten Flüssen und einer beeindruckenden Geschichte vom antiken Dodoni bis hin zu Ali Pascha. Danach verleben Sie Ihre Badeferien – an der schönsten Badebucht der Insel Korfu, in Glyfada.
Continue reading

1.195

Kreta – Wandern im Garten der Götter

15 Tage mit 5 Genuß- und Kräuterwanderungen

Auf abwechslungsreichen Wanderungen erleben Sie die ganze Vielfalt der kretischen Landschaft.Sie durchwandern tief eingeschnittene Schluchten, genießen den Weitblick aufs Meer von einer Hochebene, tauchen ein in üppiges Grün und gewinnen Einblick in den Alltag der Dorfbewohner.Dabei begleitet Sie eine üppige Flora mit zahlreichen endemischen Pflanzen. Ein Fest für Orchideenfreunde. Unsere Wanderführerin, Frauke, kennt Kreta seit über 20 Jahren. Ihr besonderes Interesse gilt der Botanik. Auf Ihren Wanderungen möchte sie mit Ihnen auch die kleinen Geheimnisse am Wegesrand entdecken.

Continue reading

1.145

Literaturreise – Wo ist Sorbas?

15 Tage Lebenslust auf Kreta mit Lesungen und Drehortbesuchen

Mit dieser Literaturreise nach Kreta begeben wir uns an der Seite von Kostas Papanastsiou, des beliebten Schauspielers und Theodorakis- Interpreten, auf die Spuren des griechischen Literaten Nikos Kazantzakis und seiner Romanfigur Alexis Sorbas. Entdecken Sie auf dieser außergewöhnlichen Reise ein Stück bewegter kretischer Geschichte inmitten authentischer Landschaften und an Originaldrehorten des Filmklassikers Alexis Sorbas.

Continue reading

1.250

Kreta Plus – Erholung & Kultur

8 Tage Strandurlaub mit 3 Tagesausflügen

Was macht Kreta so anders und einzigartig ? Was ist das Besondere dieser Mittelmeerinsel zwischen Europa und  Afrika die Jahr für Jahr Tausende von Urlaubern aus aller Herren Länder anzieht ? Es ist die Kultur, die Natur, die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen sowie eine Küche die als gesündeste der Welt gilt. Erleben Sie Kreta so, wie Sie es lieben. Wir stellen Ihnen 9 Ausflugsmöglichkeiten zur Wahl. Sie entscheiden sich für 3 davon, ganz nach Ihren Wünschen.

Continue reading

848

Wandern in Pilion

8 Tage im Reich der Kentauren & Argonauten

Der Pilion gilt nicht ohne Grund als eines der schönsten Naturparadiese Griechenlands. Dichtes Grün aus Laub- und Nadelwäldern bedeckt Höhenzüge, die im Norden stolze 1.800m erreichen und nach Süden abfallen. Dabei ergießt sich das Grün der Wälder oft bis an das türkisblaue Wasser des Pagasitischen Golfes und der Ägäis. In der Mythologie war dies die Heimat der Kentauren. Die Argonauten segelten von hier aus nach Kolchis, um das goldene Fließ zu rauben.

Continue reading

860